#1

1. Mai 2012

in Termine - Treffen 29.03.2012 10:52
von Maxwell_Smart | 5 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: 1. Mai 2012

in Termine - Treffen 02.05.2012 15:41
von rd7 | 4 Beiträge

Habe mir erlaubt den MCA in Orberneukirchen zu vertreten:

http://regionaut.meinbezirk.at/oberneuki...lg-d172057.html

(das zweite Foto der Galerie gefällt mir ganz besonders)
;-)


zuletzt bearbeitet 02.05.2012 15:42 | nach oben springen

#3

RE: 1. Mai 2012

in Termine - Treffen 02.05.2012 21:46
von rd7 | 4 Beiträge

und hier noch ein kleiner Bericht dazu:



Ein spontaner Entschluss
Temperaturen über 30 Grad laden nicht besonders zum Cabriofahren ein. Kurz überlegt und in Erinnerung gerufen, dass es im Wald- und Mühlviertel stets um einige Grade kühler ist und dass man eine Einladung zum 1. Mustangtreffen am 1. Mai in Oberneukirchen erhalten hat… Spontan wurde somit der Entschluss gefasst das Pony zu satteln und bereits am Vortag über einsame Pfade des Waldviertels ins Mühlviertel zu galoppieren.

Der Weg ist das Ziel
Die mehr als bekannten Meilen des Highways nach Krems wurden schnell absolviert und schon konnte das Verdeck geöffnet werden, da bei Weißenkirchen recht flott einige hundert Höhenmeter überwunden wurden und die um vieles angenehmere Waldviertler Luft Pferd und Reiter vor allzu großer Hitze verschonte. Recht gemütlich gings weiter über Ottenschlag, ehe der Kurvenklassiker Rapottenstein-Arbesbach pures Cabriovergnügen bereitete. Kaum das Mühlviertel erreicht, gelüstete dem Pony nach flüssigem Hafer und dem Cowboy nach einer Hopfenkaltschale. Beiderseits Verlangen wurde schnell gestillt und bald darauf war auch schon das Nachtlager in Bad Leonfelden erreicht und das Pony im Stall untergebracht.

Ponys unter sich
Nach ausreichendem Frühstück wurde das Pony noch schnell gestriegelt, ehe man zum Festgelände nach Oberneukirchen aufbrach. Pünktlichst dort angelangt, war man ob der Zahl der bereits eingetroffenen Ponys aller Altersklassen beeindruckt. Zahlreiche Modelle grasten bereits vor Ort, viele weitere sollten sich noch einfinden.

Jage nicht was du nicht töten kannst
Nicht nur Ponys waren angereist, auch zahlreiche weitere Muscle Cars wohnten dem Geschehen bei und so konnte das eine oder andere PS-Monster bewundert werden. Bei bestens organisierter Verpflegung wurden nicht nur Benzingespräche geführt, sondern auch zahlreiche Bekanntschaften geschlossen, ehe es zum gemeinsamen Ausritt ging. Die schönsten Stunden vergehen am Schnellsten und so musste auch schon bald wieder der Heimweg angetreten werden. Über einen weiteren Kurvenklassiker (Freistadt – Königswiesen) ging es wieder der Niederösterreichischen Grenze entgegen, wo noch eine kurze Rast eingelegt wurde, ehe schon bald die Wachau erreicht wurde, wo die hochsommerliche Temperaturen zum Schließen des Verdecks und Einschalten der Klimaanlage nötigten.

Fazit: Ein rundum gelungener Ausritt auf einsamen Pfaden durch wunderschöne Landschaften, garniert mit strahlendem Sonnenschein und Mühlviertler Gastfreundlichkeit.


Jage nicht was du nicht töten kannst!

nach oben springen

MCA - Vorstand

Der Vorstand des Mustang Club of Austria ist erreichbar unter: M@il Vorstand

Anfragen bezüglich Bestellungen bitte ausnahmslos unter: M@il Einkauf

Fragen wegen Mitgliedschaft und allgemeinen Clubangelegenheiten: M@il Office

 


Impressum:

Mustang Club of Austria
eingetragen im Zentralen Vereinsregister unter der ZVR-Zahl: 539234686

Verantwortlich für den Inhalt: der Vorstand des Mustang Club of Austria

 

 

Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Mustang Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Ford oder einer deren Tochtergesellschaften. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von mstans.at wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. mustangs.at distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist mustangs.at nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kuha51
Forum Statistiken
Das Forum hat 488 Themen und 1716 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen