#1

!!!Wichtig Falschberechnung der Strafsteuer KFZ Versicherung!!!

in MCA allgemeines 09.03.2012 12:24
von Supersnake | 2 Beiträge

Hallo Mustanggemeinde,

Ich habe vor kurzem mal so meine Versicherungen durchgestöbert und dabei entdeckt das meine motorbezogene KFZ Steuer gegenüber anderen Fahrzeugen sehr hoch ist und bin dem gleich mal auf den Grund gegangen. Da hab ich das Schlamassel entdeckt zu den normalen Tarifen wird da mein Pferdi keinen Katalysator besitzt eine saftige Strafsteuer von 20 % zugerechnet. Mhhhhhhh nach einer kleinen Recherche jedoch fand ich eine oder besser gesagt zwei interessante Seiten

https://www.bmf.gv.at/Steuern/Brgerinformation/AutoundSteuern/MotorbezogeneVersic_5794/Bemessungsgrundlage_5795/_start.htm

Und

http://www.oeamtc.at/?id=2500%2C1109195%2C%2C

wo so schön drinnen steht :

Die um 20 Prozent erhöhte Kfz-Steuer ("Strafsteuer") für nicht abgasarme Fahrzeug gilt nur für Kraftwagen, die vor dem 1.1.1987 erstmals in Österreich zugelassen wurden! Wurde der Oldtimer erst nach diesem Datum erstmals in Österreich zugelassen (unabhängig von seinem tatsächlichen Alter), weil er erst dann aus dem Ausland importiert wurde, entfällt der Zuschlag.

Also ab zur Versicherung und siehe da Ich bekomme die zuviel bezahlte Steuer für vier Jahre zurück überwiesen und das nur weil ein kleiner Fehler unterlaufen ist und zwar bei der Eingabe des Zulassungsdatum wurde das Baujahr eingetragen statt der Zulassung welche in wirklichkeit ja 2006 erfolgte.

Resümee: Blöder Fehler, kann schon mal passieren ist menschlich aber auch teuer

!!!Also wer neugierig ist sofort nachkalkulieren!!!

Rechenbeispiel zur richtigen Berechnung der Steuer gibt’s auf dem ersten Link oben des Bundesministerium für Finanzen

nach oben springen

#2

RE: !!!Wichtig Falschberechnung der Strafsteuer KFZ Versicherung!!!

in MCA allgemeines 12.03.2012 20:54
von Subject617 | 97 Beiträge

Gute Info


Ich habs euch ja gesagt! Aber ihr hört ja nicht auf mich.

nach oben springen

#3

RE: !!!Wichtig Falschberechnung der Strafsteuer KFZ Versicherung!!!

in MCA allgemeines 20.03.2012 17:13
von sockimartin | 50 Beiträge

sehr cool !


LG
Socki (Ja ich hatte bei dem Foto quasi ne Wette verloren und nen Pornobalken wachsen lassen)

nach oben springen

#4

RE: !!!Wichtig Falschberechnung der Strafsteuer KFZ Versicherung!!!

in MCA allgemeines 20.03.2012 19:01
von vn800 | 8 Beiträge

Zitat von Supersnake

https://www.bmf.gv.at/Steuern/Brgerinformation/AutoundSteuern/MotorbezogeneVersic_5794/Bemessungsgrundlage_5795/_start.htm

Und

http://www.oeamtc.at/?id=2500%2C1109195%2C%2C



!!!Also wer neugierig ist sofort nachkalkulieren!!!

Rechenbeispiel zur richtigen Berechnung der Steuer gibt’s auf dem ersten Link oben des Bundesministerium für Finanzen



Servus

Also kann diese Steuersätze verwenden.

- 0,55 Euro bei jährlicher
- 0,583 Euro bei halbjährlicher
- 0,594 Euro bei vierteljährlicher
- 0,605 Euro bei monatlicher
Und die Strafsteuer von 20% kommt noch dazu,verstehe ich das dann richtig?

Gruß

Franz

nach oben springen

#5

RE: !!!Wichtig Falschberechnung der Strafsteuer KFZ Versicherung!!!

in MCA allgemeines 31.03.2012 13:40
von maddog68 | 11 Beiträge

Zitat von Subject617
Gute Info


nach oben springen

MCA - Vorstand

Der Vorstand des Mustang Club of Austria ist erreichbar unter: M@il Vorstand

Anfragen bezüglich Bestellungen bitte ausnahmslos unter: M@il Einkauf

Fragen wegen Mitgliedschaft und allgemeinen Clubangelegenheiten: M@il Office

 


Impressum:

Mustang Club of Austria
eingetragen im Zentralen Vereinsregister unter der ZVR-Zahl: 539234686

Verantwortlich für den Inhalt: der Vorstand des Mustang Club of Austria

 

 

Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Mustang Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Ford oder einer deren Tochtergesellschaften. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von mstans.at wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. mustangs.at distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist mustangs.at nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phibs
Forum Statistiken
Das Forum hat 482 Themen und 1693 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen